Los geht‘s! Angst Workshops

Für Bildungsträger, Krankenhäuser und Klienten biete ich diverse Workshops an:

Kurzworkshop “Free your Mind!“ 1,5 Stunden

Sofortmaßnahmen in Angst-Situationen

Nicht Situationen machen uns Angst – sondern unsere eigenen Geschichten und Gedanken, die wir damit verbinden. Erlernen Sie drei Sofortmaßnahmen, mit deren Hilfe Sie einen emotionalen Abstand zu Angst auslösenden Situationen schaffen können. Befreien Sie sich von belastenden Denkmustern und nehmen Sie das Steuer selbst in die Hand...

Workshop-Anfrage

Eintägiger Intensiv-Workshop “Angst - na und?“

Kompetentes Management von Ängsten und Bedenken

Erlernen Sie Distanz und emotionale Unabhängigkeit, um Angst auslösende Situationen zu meistern. Gewöhnen Sie sich an, Ihre eigenen Gedankengänge aus anderer Perspektive zu überprüfen: Sind sie wahr oder gehen sie - objektiv betrachtet - an der Realität vorbei? Erkennen Sie Auslöser der Angst und belastende Gedanken, um zu durchschauen, wie festgefahrene Überzeugungen und unbewusste Gedankenmuster Ihre Ängste fördern.

Entdecken Sie neue Möglichkeiten, mit Ihrer Angst umzugehen und erfahren Sie selbst, wie eine entspannte Grundhaltung die Angst schwinden lässt. Mit besserem Zugang zu Ihren eigenen Fähigkeiten, die gerade noch wie blockiert schienen, tanken Sie neue Kraft...

Workshop-Anfrage

Hypnose-Lehrgang

Moderne Hypnose nach Milton Erickson 

Für das ASG-Bildungsforum biete ich einen Einführungskurs in die Hypnose an. Der zweitägige Lehrgang richtet sich vorwiegend an Mitarbeiter in pädagogischen und sozialen Berufsfeldern sowie solche mit therapeutischer Beratungsfunktion.

Wünschen Sie einen fundierten Überblick über das breite Spektrum der Hypnose, um sich anschließend in die Details der modernen Hypnose nach Milton Erickson einzuarbeiten?

Am ersten Tag des Kurses zeige ich verschiedene Induktionsmethoden, Vertiefungstechniken und Suggestibilitätstests. Intensive Übungen sollen Ihnen ermöglichen, selbstständig eine Hypnose einzuleiten oder aber diese Techniken auch für andere pädagogische und beratende Kommunikationsformen zu nutzen. Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit dem Aufbau einer kompletten Sitzung. Zusätzlich behandeln wir das Thema “Suggestionen und weitere hypnotische Sprachmuster“: wie lassen sie sich finden und verwenden, um so effektiv wie möglich wirken zu können.

Erleben Sie, dass das Wissen um die Methoden und Mechanismen der Hypnose nicht nur Ihr therapeutisches Verständnis verbessert. Sie fahren damit auch im Alltag wunderbar...

Bevor nichts mehr geht….

Burn-Out-Prophylaxe für Berufstätige in der Pädagogik und der Medizin

Menschen, die mit Menschen arbeiten, neigen manchmal dazu, die Probleme ihrer Klienten und Patienten oder der ihnen anvertrauten Kinder "mit nach Hause zu nehmen". Sie können nicht abschalten oder sind so mitfühlend, dass sie gedanklich Lösungen auch noch in ihrer Freizeit für sie suchen. Das beeinträchtigt auf Dauer die eigene Erholungszeit und den Wert der privaten Atmosphäre. Die Freizeit wird ungewollt zur Arbeitszeit. Das Seminar vermittelt Strategien, mit denen es möglich ist, wirksamem Abstand zwischen sich und der beruflichen Tätigkeit zu etablieren. Ausgehend von den individuellen Situationen der Teilnehmer werden neue Wege und Gedankenmuster erarbeitet, die dazu anregen, das Leben zuhause und in der Freizeit wieder ohne belastende Gedanken an die Arbeit genießen zu können.